1.2. Empfehlung

Des Weiteren empfehlen wir für die Nutzung des iSoftPhones:

 

  • Ein USB-Headset mit integrierter Soundkarte, da einfache Headsets oder eingebaute Lautsprecher oftmals keine gute Gesprächsqualität bieten.
  • Möglichst eine kabelgebundene, keine drahtlose (WLAN) Internetverbindung, da es bei Funkübertragung zu Beeinträchtigungen der Gesprächsqualität kommen kann.

 

 

Um die volle Call-Control-Funktionalität (Anrufe annehmen und auflegen, Mute, Lautstärkeregelung) Ihres Softphones mit Headset-Nutzung gewährleisten zu können, empfehlen wir Ihnen die Nutzung von Headsets folgender Headset-Hersteller:

 

  • Plantronics Headsets

 

Für die Nutzung von Plantronics Headsets müssen Sie sich nur noch die neueste Version der Plantronics Spokes™-Software herunterladen und installieren.

 

 

 

Bitte beachten Sie, immer die neueste Version der Plantronics Spokes™-Software zu installieren oder die Automatische Suche nach Aktualisierungen zu aktivieren.

Nach erfolgreicher Installation der Plantronics Spokes™-Software wählen Sie den Plantronics Update Manager in Ihrem Programmmenü.

Aktivieren Sie entweder das Feld "Automatisch nach Aktualisierungen suchen" oder wählen Sie, falls Sie Updates nicht automatisch sondern manuell auslösen wollen, "Jetzt nach Update suchen".

Bitte beachten Sie jedoch, dass die Plantronics Spokes™-Software eine kostenlose freiverfügbare Software ist, welche von der NFON AG nicht supportet wird. Auch übernimmt die NFON AG keinerlei Haftung für die aus der Installation der Plantronics Spokes™-Software resultierenden Probleme bzw. Schäden.