1. A. Allgemeine Informationen
    1. 1. Anlegen einer Nebenstelle
    2. 1. Einführung
    3. 2. Verwendete Symbole
    4. 3. Hinweise
  2. B. Inbetriebnahme
    1. 2. "Hot Desking"
  3. C. Bedienung
    1. 1. Grundfunktionen
      1. 1.1. Tasten/Anschlüsse im Überblick
      2. 1.2. Anrufen
      3. 1.3. Ankommender Anruf
      4. 1.4. Verpasster Anruf
      5. 1.5. Anrufübernahme
      6. 1.6. Halten
      7. 1.7. Anklopfen/Makeln
      8. 1.8. Konferenz/Makeln
      9. 1.10. Anrufweiterleitung mit Rückfrage
      10. 1.11. Anrufweiterleitung ohne Rückfrage
      11. 1.12. Rufumleitung
      12. 1.13. Rückruf bei besetzt/nicht erreichbar
    2. 2. Erweiterte Telefonfunktionen
      1. 2.1. Übersicht
      2. 2.2. Funktionstasten & Codes
    3. 3. Mailbox
      1. 3.1. Erstmalige Einrichtung
      2. 3.2. Anwahl der Mailbox
    4. 4. IP-Adresse
      1. 4.1. Wie finde ich die IP-Adresse des Telefons?
  4. D. Wo bekommen Sie Hilfe zu Ihrer Telefonanlage?
Dokument herunterladen

Suche in Dokumentation

Handbuch Panasonic KX-UT113, KX-UT123, KX-UT133 & KX-UT136

Herzlich Willkommen!

 

Ihr neues IP Telefon stellt den direkten Zugang zu Ihrer Telefonanlage dar. Dieses Handbuch soll Ihnen helfen, Ihr neues Panasonic IP-Telefon in Verbindung mit der Telefonanlage optimal zu nutzen.

 
Wir wünschen Ihnen viel Freude bei der Nutzung!

 

-

 

 

-

Um dieses IP-Telefon in Verbindung mit Ihrer Telefonanlage zu nutzen, benötigen Sie eine stabile Breitbandverbindung.

 

Aktuell ist es nicht möglich, ein schnurgebundenes Headset an die Panasonic Systemtelefone anzuschließen, da eine Headset Soft-Taste zum Einstellen des Headset-Modus fehlt. Mit dem Headset-Adapterkabel QD können am KX-UT113 und KX-UT123 schnurgebundene Headsets angeschlossen werden. Sobald das Headset angeschlossen ist, ist das Headset aktiv. Leider auf Kosten der Freisprechfunktion. D.h., ist kein Headset angeschlossen, ist die "Freisprechen/Headset-Taste" mit Freisprechen programmiert. Ist ein Headset angeschlossen, ist die "Freisprechen/Headset-Taste" für das Headset programmiert und Freisprechen kann nicht genutzt werden.)

 

-

Wenn Sie ein schnurloses Plantronics DECT-Headset an das KX-UT133 oder KX-UT136 anschließen, funktioniert die Funktion „Freisprechen“ nicht. Wenn Sie das Headset wieder abschließen, kann die Funktion „Freisprechen“ wieder genutzt werden.

 

-

Bei dem KX-UT133 und KX-UT136 können nur 23 von den 24 Funktionstasten genutzt werden. Die letzte Funktionstaste wird als Leitungstaste freigehalten.

 

-

 

 

 

 

-

Aktuell steht kein CTI-Client für die Panasonic Systemtelefone zur Verfügung.Das Panasonic KX-UT113, KX-UT123, KX-UT133 und das KX-UT136 unterstützen KEIN SRTP (Sprachverschlüsselung). SRTP wird erst ab der KX-UT2xx Serie unterstützt.

 

Sollte Ihnen nur ein einzelner Netzwerkstecker zur Verfügung stehen (z. B. im Home Office), Sie aber gleichzeitig mit dem Laptop im Internet surfen und mit dem Panasonic telefonieren wollen, so können Sie das Netzwerkkabel (RJ45) an Ihr Panasonic Telefon anschließen und dank des integrierten Switches im Telefon auch gleichzeitig Ihren Laptop direkt am Telefon anschließen (ausgenommen KX-UT113).

 

 

Panasonic KX-UT113
Panasonic KX-UT123
Panasonic KX-UT133
Panasonic KX-UT136