1. A. Allgemein
  2. B. Funktionsweise
  3. C. Leistungsmerkmale
  4. D. Inbetriebnahme
  5. E. Einschränkungen
  6. F. Anwendungsbeispiele
    1. 1. Healthcare
    2. 2. Industrie
    3. 3. Bankensektor
    4. 4. Bereichsübergreifend
Dokument herunterladen

Suche in Dokumentation

D. Inbetriebnahme

Da hier ggf. nicht alltägliche Routinesituationen zu meistern sind, darf der Alarmserver nur von speziell zertifiziertem Personal/Partnern in Betrieb genommen werden.

 

Partner und Personal werden hinsichtlich der DAKS Konfiguration und Kopplung zur Telefonanlage aus der Cloud hinreichend geschult. Zu den Zertifizierenden werden den Personen Schulungsunterlagen und ausführliche Dokumentationen ausgehändigt. Eine Offenlegung der DAKS Unterlagen ist leider nicht möglich.

 

 

 

Eine Auflistung der von tetronik zertifizierten DAKS-Partner finden Sie hier.

    

Wenn von einem Alt-, On Premise DAKS Alarmsystem auf die cloudbasierende NFON Lösung migriert/hochgerüstet werden muss, so muss sich der zertifizierte Partner im Vorfeld mit der Fa. Tetronik in Verbindung setzen.

  
Kontaktadressen:

  
Jens Peter Lichtenberg
jens-peter.lichtenberg(at)tetronik.com
Tel.: +49 6128963418

  
Gemeinsam mit der Fa. Tetronik wird der Aufwand der Migration/Umrüstung und die Kosten der Anschaltung des Alarmservers verifiziert.

 

   

Bitte beachten Sie auch die aktuellen bekannten Einschränkungen in Zusammenhang mit DAKS unter E. Einschränkungen.