1. A. Allgemein
  2. B. Voraussetzungen
  3. C. Portal Einstellungen
  4. D. Mitel UC360 Einstellungen
Dokument herunterladen

Suche in Dokumentation

C. Portal Einstellungen

Dieser Abschnitt beschreibt die ersten Schritte, wie das Gerät angelegt und administriert wird.

 

Die SIP-Accounts werden vom Support für Sie im Serviceportal angelegt und als unprovisioned SIP Devices im Portal unter Elemente / Endgeräte aufgeführt. Kontaktieren Sie hierzu unseren Support.

 

 

 

Nr.BeschreibungBild
1.

Gehen Sie auf portal.nfon.com loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort ein.

                                                          

2.

Gehen Sie auf Ziele und legen gegebenfalls eine neue Nebenstelle an, die dem Mitel UC360 zugewiesen werden soll. Lesen Sie hier, wie Sie eine neue Nebenstelle einrichten.

6.Wählen Sie eine Nebenstelle.
7.

Geben Sie im sich öffenenden Fenster folgende Parameter ein:

- Name, e.g. Max Mustermann.

- Wählen Sie eine Nebenstellennummer aus.

- Fügen Sie ein neues Gerät hinzu.

8.

Geben Sie nun die MAC Adresse des Gerätes ein.

Wählen Sie das MitelUC360 aus und bestätigen Sie die Auswahl mit einem Klick auf den Hacken.

Wählen Sie einen Outbound Trunk, wenn das Gerät von extern erreichbar sein soll.

9.Alle anderen Einstellungen finden Sie im Handbuch Service Portal.
10.

Um das UC360 weiter zu konfigurieren, brauchen Sie noch folgende Informationen, die Sie unter Elemente / Endgeräte finden:

Geben Sie im Suchfeld die MAC Adresse Ihres Mitel UC 360 ein.

Sie finden nebenan, die UserID und das entsprechende Passwort für die weiteren Einstellungen

11.Sie können nun die Einstellungen direkt am Gerät ändern und speichern.