2. DNS Einträge


DNS Einträge müssen an der Domäne des Kunden korrekt erfasst und ggfs. geändert werden. Dadurch wird die Auflösung von Domänennamen in IP-Adressen ordnungsgemäß registriert und verwaltet.

 

HostTypWertBeschreibung
lyncdiscover.<customer_domain>CNAMElyncdiscover.nfonlync.comSkype for Business service record zur automatischen Client-Registrierung
sip.<customer_domain>CNAMEsip.nfonlync.comSkype for Business service record für den kundenspezifischen Edge Server
_sip._tls.<customer_domain>SRV Weight: 0
Priority: 0
Port: 443
Host: sip.<customer_domain>
Skype for Business service record für Client und Geräte
_sipfederationtls._tcp.<customer_domain>SRV Weight: 0
Priority: 0
Port: 5061
Host: sip.<customer_domain>
Skype for Business service record für Konnektivität

 

 

 

Die für die Bereitstellung erforderlichen DNS-Einträge müssen vor der Inbetriebnahme konfiguriert werden.

Mit den DNS-Settings, kann diese Domäne ausschließlich mit NFON for Skype for Business verwendet werden. Die Verwendung der gleichen Domäne in anderen Skype for Business-Server-Installationen oder Office365 ist nicht möglich.