1. A. Allgemein
  2. B. Technische Voraussetzung
    1. 1. Firewall Einrichtung
    2. 2. DNS Einträge
    3. 3. Exchange und Outlook Integration
  3. C. Funktionsübersicht der Tarife
    1. 1. NFON for Lync Standard
    2. 2. NFON for Lync Enterprise
  4. D. Aktivierungsprozess
Dokument herunterladen

Suche in Dokumentation

D. Aktivierungsprozess

KundeNFON

Projektierung

Kontaktieren Sie Ihren vertrieblichen Ansprechpartner, um die Möglichkeit der Nutzung von Skype for Business mit der Telefonanlage zu evaluieren (Checkliste).

Auf Basis Ihrer Angaben in der Checkliste erstellt NFON ein qualifiziertes Angebot.

Vertrag

Abschluss des NFON for Skype for Business Vertrags.

 

Im Rahmen der Skype for Business Aktivierung werden Sie durch den NFON Support betreut.

Kundenseitige Vorbereitung


- Konfigurieren Sie Ihre DNS-Einträge entsprechend unserer Anweisung.

- Installieren Sie die Skype for Business Clients

 

 

Sind alle grundsätzlichen Voraussetzungen erfüllt, leitet NFON die Einrichtung ein.

Finalisierung des Projektes

Sie können nun Skype for Business in Ihrem Unternehmen nutzen.

 

Ist die Einrichtung abgeschlossen werden Sie per Email oder Telefon benachrichtigt.